// Ratgeber für naturbelassenes Rizinusöl

Kaltgepresstes Rizinusöl

Rizinusöl ist ein Produkt aus den Samen des Ricinus communis, der in Deutschland auch als Wunderbaum bezeichnet wird. Die höchte Qualität im Handel ist das Öl aus der sogenannten Kaltpressung. Hierbei werden die geschälten Samen des Wunderbaums einer schonenden Pressung ohne Zufuhr von Hitze unterzogen.

Das durch Kaltpressung gewonnende Rizinusöl hat ein helle, gelbliche Färbung. Im direkten Vergleich mit raffiniertem Rizinusöl hat es deutlich mehr Farbe. Je nach Hersteller kann eine Filtration erfolgen, was sich dann auch in der Färbung des Öls widerspiegelt. Da bei diesem Verfahren ein geringerer Anteil Öl aus den Samen gewonnen werden kann, ist kaltgeresstes Rizinusöl etwas teurer. Raffiniertes Rizinusöl, das vorwiegend in Apotheken verkauft wird, wird durch Heißpressung gewonnen und kann deutlich weniger Inhaltsstoffe vorweisen. Das beliebte Bio-Rizinusöl ist grundsätzlich kaltgepresst.

Eine Besonderheit bei den kaltgepressten Ölen stellt das Schwarze Rizinusöl dar, dass auch unter der Bezeichnung JBCO im Handel geführt wird. Hier werden die Rizinussamen vor der Pressung geröstet, daher enthält das spätere Öl Ascheanteile, die nicht herausgefiltert werden. Das ergebnis ist ein deutlich dunklere Färbung und ein eigenwilliger Geruch.

Tipps zu kaltgepresstem Rizinusöl

Rizinusöl für Haut und Haar

Kaltgepresstes Rizinusöl ist sechs bis acht Monate haltbar. Es sollte bei Zimmertemperatur in einer dunklen Flasche gelagert werden. Mittlerweile bieten die meisten Hersteller ihr Produkt nur noch selten in sogenannten Apothekerfläschen aus Glas an, um Bruchschäden zu vermeiden. Im Gegensatz zu hochkonzentrierten, ätherischen Ölen greift kaltgepresstes Rizinusöl den Kunststoff der Flasche jedoch nicht an. Daher ist ein aufwendiges Umfüllen in Glasflaschen nicht nötig.

Zu den beliebtesten kaltgepressten Rizinusölen gehört das Öl von Naissance, das es in verschiedenen Abfüllmengen und Qualitätsstufen gibt. Das kaltgepresst Bio-Öl wurde von der Soil Association zertifiziert und kann bequem bei Amazon bestellt werden.

Stark nachgefragt ist auch das kaltgepresste Bio-Produkt von Akamuti, das exklusiv bei bei Ecco-Verde.de bezogen werden kann. Akamuti steht für fairgehandelte Naturkosmetik und genießt einen guten Ruf.

Rizinusöle verschiedener Hersteller im Vergleich

Hersteller: Naissance Akamuti Sunny Isle MeaVita Earth To You Pukka
Produkt: Naissance RizinusölNaissance Bio-Rizinusöl Akamuti RizinusölAkamuti Organic Castor Oil Sunny Isle RizinusölSunny Isle Jamaican Black Castor Oil MeaVita RizinusölMeaVita Rizinusöl Earth To You RizinusölEarth To You Rizinusöl Pukka Organic Castor OilPukka Organic Castor Oil
Bio-Qualität?
✓ Ja ✓ Ja ✕ Nein ✕ Nein ✕ Ja ✓ Ja
Kaltgepresst? ✓ Ja ✓ Ja ✓ Ja ✓ Ja ✓ Ja ✓ Ja
Menge:
250 ml
100 ml
236 ml
1000 ml
100 ml
250 ml
Preis pro 100 ml:
~ 5,00 Euro
~ 6,00 Euro
~ 3,50 Euro
~ 1,40 Euro
~ 9,00 Euro
~ 4,80 Euro
Erhältlich bei:
Amazon.de Ecco-Verde.de
Amazon.de Amazon.de Amazon.de Amazon.de

Hinweis: Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben dienen lediglich der allgemeinen Information und können eine ärztliche Beratung oder die Behandlung durch entsprechend ausgebildete Ärzte nicht ersetzen.


Weitere Artikel rund um Rizinusöl:


100% Bio

Rizinusöl Flasche

Bio Rizinusöl - 100% reines organisches kaltgepresstes Öl. (Zertifiziert von der Soil Association.)

Jetzt bei Amazon.de bestellen.

100% Bio

Rizinusöl Flasche

Bio Rizinusöl - 100% reines organisches kaltgepresstes Öl. (Zertifiziert von der Soil Association.)

Jetzt bei Amazon.de bestellen.